Postkartenaktion zum Protest

Ab sofort liegen in Euren Instituten Postkarten aus, um in den Kliniken mehr Präsenz zu zeigen und die Notwendigkeit von besseren Ausbildungsbedingungen durchzusetzen.

So geht ́s: unterschreibt bis zum 01.11.2019 eine Postkarte und werft sie in den bereitstehenden Karton ein. Kopiert euch auch gerne welche und verteilt sie an Kollegen, Freunde, Familie, Bekannte,…

Ziel: Übergabe der Postkarten an die Klinikleitung, um unseren Forderungen nach besseren Arbeits- und Ausbildungsbedingungen Nachdruck zu verleihen.

Hintergrund: Derzeit passiert viel! Neben der PsychPV Bemessung, der Reformierung des PsychThG und den erreichten Fortschritten beispielsweise an der Charité, sind wir nun auch mit Vivantes – der größten Klinikkette Berlins – sowie bei den Alexianern im Gespräch mit der Geschäftsleitung. Die Gespräche brachten bisher wenig, daher brauchen wir nun wieder geballte Power und eure Hilfe!

Demo: Neben der Postkartenaktion möchten wir euch zu einer gemeinsamen Demo einladen. Freitag, 25. Oktober 2019 von 16:00 bis 17:30 Uhr Treffpunkt vorm Vivantes Klinikum am Urban (Route wird noch bekanntgegeben https:// www.facebook.com/events/497359817477414/). Motto: „Das Gruselhaus – wir brennen aus!“

Wir brauchen Öffentlichkeit, Präsens und Druck, um in den Verhandlungen etwas zu erreichen! Macht mit!

Das Protestgedicht der Vorderseite

Hier gibt es die Postkarte auch zum Download! POSTKARTE (PDF)

Habt ihr noch Fragen? Schreibt uns gerne: piaprotest@web.de

Eure PiA-Protest AG Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*