Politik Vergissmeinnicht: Wir rufen gemeinsam mit der PsyFaKo am 20.5. zum bundesweiten Protest auf!

Ausbildungsreform ganz oben auf die Agenda im neuen Koalitionsvertrag Übergangsregelungen bis zur Ausbildungsreform Angemessene Bezahlung der Praktischen Tätigkeit Masterniveau als einheitliche Zulassungsvoraussetzung zur Ausbildung In zahlreichen Städten sind schon Aktionen geplant: Berlin 14:00h vor dem Bundestag (Aufruf für Berlin) _ weiterlesen Politik Vergissmeinnicht: Wir rufen gemeinsam mit der PsyFaKo am 20.5. zum bundesweiten Protest auf!

BUNDESWEITER PIA-PROTEST am 4.11. um 18 Uhr!

Am Dienstag, den 4.11. wird es um 18 Uhr einen bundesweiten und verbändeübergreifenden PiA-Protest gemeinsam mit Psychologie-Studierenden geben, um auf die prekäre Lage der PiA aufmerksam zu machen. Alle Infos zum Event gibt es hier: https://www.facebook.com/events/648626158584315/Liebe PiA-Engagierte, hiermit wollen wir weiterlesen BUNDESWEITER PIA-PROTEST am 4.11. um 18 Uhr!

Videospot: Reform des Psychotherapeutengesetzes JETZT

Ein neuer PiA-Spot ist online. Im Spot werden die diesjährigen Aktionen rund um den „Freeze-Flashmob“ unter dem Motto „Zeit, die Realität zu verändern!“ aufgegriffen und damit PiA, Kolleginnen und Kollegen, Politikerinnen und Politiker auf die notwendige Reform des Psychotherapeutengesetzes (PsychThG) weiterlesen Videospot: Reform des Psychotherapeutengesetzes JETZT

PiA-Protest-Spot

Der Videospot, den politisch aktive Psychotherapeuten und Psychotherapeutinnen in Ausbildung (PiA) und ihre UnterstützerInnen, u.a. Regisseurin Johanna Ickert, am 18. März im Rahmen des 3. PiA-Politik-Treffens veröffentlichten, bringt es auf den Punkt: „Es ist ein unhaltbarer Zustand!“ Psychotherapeuten-/innen in Ausbildung weiterlesen PiA-Protest-Spot