Einladung zum 32. PiA-Forum Berlin am 25.11.2020 um 19 Uhr

Liebe PiA, Liebe KJPiA, Liebe Solidarische,

wir laden euch ganz herzlich zum 32. Berliner PiA-Forum ein!

Aufgrund der aktuellen Lage möchten wir euch gerne wieder zu einem gemeinsamen Austausch über Zoom einladen. 

Wann: Mittwoch, der 25.11.20, um 19 Uhr
Wo: Online-Meeting über Zoom unter folgendem Link: https://uni-potsdam.zoom.us/j/63199274746 

Das Kennwort gibt es über den Verteiler oder über berlin@piaforum.de


Über folgende Themen möchten wir gerne mit euch sprechen, eure Meinung wissen und schauen, ob es Klärungsbedarf oder Anregungen gibt:

1. 1000-Euro Regelung an den Kliniken und entstehende Protestbewegungen
Seit ein paar Monaten müssen die Kliniken für die PT1-Zeit 1000 Euro an die PiA zahlen. Wir würden gerne noch einmal mit Euch darüber sprechen, wie die Regelung umgesetzt wird. Es bilden sich an verschiedenen Kliniken wieder Protestbewegungen und es gibt immer Bedarf nach Unterstützung – Vernetzung sehr gewünscht! 
 
2. Was gibt es Neues an den Kliniken?

Berichterstattung von Betroffenen der neuen Regelungen und Umsetzungen an verschiedenen Kliniken. Möglichkeiten der Beteiligung, Erfolge und Pläne können hier ausgetauscht werden. Es soll dazu ein weiteres Treffen stattfinden, um dem mehr Raum zu geben.

3. Update aus Berufspolitik und der Kammer

4. Auswertung der PiA-Umfrage

Vor einiger Zeit haben wir eine Umfrage herumgeschickt zur PT-Suche, welche Herausforderungen es dabei gibt und welche Tipps ihr an kommende PiA weitergeben würdet. Wir möchten Euch gerne die Ergebnisse der Umfrage zeigen und ergänzen, falls es noch wichtige Punkte Eurerseits gibt.

5. Erhöhung des Stundenlohns für die Kurzzeittherapie – wird das von den Instituten an Euch weitergeben?

Hier sind wir neugierig auf Eure Erfahrungen! 
Die letzten Male war der Wunsch nach Diskussion und Austausch sehr groß, weshalb wir auch dafür einige Zeit einplanen möchten.

Solltet ihr noch Themenwünsche haben, schreibt uns sehr gerne noch eine E-Mail!
Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Erscheinen, einen regen Austausch und viele neue und alte Gesichter!

Euer Vorstand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*